Teneriffa / Santa Cruz »

Von

In Santa Cruz sind knapp 40.000 Hunde gemeldet

Wie jetzt die Stadtverwaltung von Santa Cruz de Teneriffa berichtet gibt es in der Stadt 39.424 angemeldete Hunde. Davon sind 1.580 als Kampfhunde eingestuft. Die Gemeinde stellt für Hunde, welche keine Tätovierung oder keinen Chip haben, eine Strafe von 30 bis 150 € in Aussicht.
Bei den Kampfhunden gibt es bei Nichteinhaltung der Vorschriften nicht unempfindliche Strafen. Auch sind 1.696 Katzen und mehrere hundert andere Tiere gemeldet.
PG

Zurück