Steuern jetzt auch in Playa Blanca bezahlen

Kanarische Inseln » von

Wer in Playa Blanca lebt und bisher seine Steuern bezahlen wollte, der musste nach Yaiza ins Rathaus fahren. Seit dem vergangenen Montag betreibt die Gemeinde Yaiza aber auch eine Zahlstelle in Playa Blanca, in einem der Büros des Busbahnhofes in Playa Blanca. Dort kann man nun alles erledigen, was die Gemeindesteuern angeht und das betrifft z. B. die Grundsteuer, die Gewerbesteuer, Kraftfahrzeugsteuer und sämtliche Gemeindegebühren (tasas). Das neue Büro hat wie folgt geöffnet: Montags bis Freitags 8.30 Uhr – 13.30 Uhr und am Mittwoch auch noch Nachmittags von 16.30 Uhr bis 18.00 Uhr.

Zurück