Taucher holen in Puerto del Carmen mehr als 80 kg Müll vom Meeresboden

Kanarische Inseln » von

Am vergangenen Montag (4. Juni) wurde am Playa El Poril in Puerto del Carmen eine Reinigungsaktion durchgeführt. Organisiert wurde diese Aktion vom Tauchclub Canary Island Divers in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Tías. In nur vier Stunden holten achtzehn Taucher über 80 kg Müll vom Meeresboden. Das Projekt zeigt, wie wichtig es ist, die Bevölkerung auf den Umweltschutz hin zu weisen, und das jeder auch etwas dafür tun kann. Die Aktion fand im Rahmen der „I. Jornada de Limpieza de Fondos Marions. Proyecto Aware in Lanzarote“ statt.

Zurück