Tauchführer in den Shops der Kultur- und Tourismuszentren Lanzarotes erhältlich

Kanarische Inseln » von

Seit dem vergangenem Jahr verfügt Lanzarote über einen Tauchführer, der auf 150 Seiten die „unvergleichliche“ Schönheit der Unterwasserwelt der Insel zeigt. Für Taucher gibt er Tipps zu den besten Tauchplätzen und soll auch zu verantwortungsvollem und nachhaltigen Tauchen anregen. Der Tauchführer wurde von der Firma Oceanográfica in Zusammenarbeit mit diversen Tauchvereinen und lanzarotenischen Behörden erstellt.
Wie die Inselregierung von Lanzarote jetzt bekannt gab, gibt es diesen Tauchführer demnächst auch in den Shops der Kultur- und Tourismuszentren (CACTs) zu kaufen. Der Preis beträgt 22 €.
Wer nicht so viel Geld ausgeben will, kann sich den Tauchführer auch als pdf-Datei bei www.turismolanzarote.com im Internet runterladen

Zurück