Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Tierschutz...Notruf!

In der Stadt Santa Cruz wurden die Tierschützer gerufen, weil dort ein gravierender Fall von Tiermisshandlung entdeckt wurde. So wurden zwei Hunde in einem Patio ohne Wasser in der prallen Sonne völlig dehydriert gefunden. Einer der beiden war schon tot. Bei genauerer Untersuchung wurden auch bei dem zweiten Hund unbehandelte Verletzungen entdeckt.
Die Tierschützer nahmen den überlebenden Hund mit um ihn zu behandeln, den Besitzern steht nun eine nicht geringe Strafe ins Haus.
PG-AR

Zurück