...unerwünschte Saufgelage !

Teneriffa / Puerto de la Cruz » von

Die lokale Polizei von Puerto de La Cruz macht seit einiger Zeit verstärkt Jagd auf die Jugendlichen, welche immer wieder im Stadtgebiet sogenannte Botellones abhalten.Dies sind Saufgelage, bei welchen man sich vorher mit alkoholischen Getränken im Supermarkt eindeckt und sich dann in einem Park oder Platz niederlässt und lautstark feiert.
Zwischenzeitlich gibt es über 74 Verfahren gegen die jungen Leute, im Falle eines Strafbescheides kann so etwas bis zu 1500.--€ kosten.
Die Klagen kamen von Anwohnern oder Hotelbetrieben, sowie auch von Urlaubern.
PG-AR

Zurück