Unternehmer wollen Hafenbau in Puerto de la Cruz übernehmen

Teneriffa / Puerto de la Cruz » von

Für den geplanten Sport und Fischereihafen in Puerto de la Cruz, der beim großen Provisorischen Parkplatz neben dem alten Hafen entstehen soll, haben sich bisher über 30 Betreiberfirmen der Stadt angeboten, dieses Projekt zu übernehmen.Obwohl der Bau weit über 80 Mill. € kosten wird, wäre eine solche Anlage dort sicher sinnvoll für die Urlauber genau so wie für die Anwohner.
PG

Zurück