Kanarische Inseln »

Von

Verdienstmedaille für den „Held von Teneriffa“

Der Direktor der Transportgesellschaft TITSA (Transportes Interurbanos de Tenerife) auf Teneriffa, Juan Carlos Pérez Frías, hat den „Helden von Teneriffa“ Borja Franco Pérez, für die Verdienstmedaille zur Verkehrssicherheit vorgeschlagen. Der 31jährige hatte am Samstag vor einer Woche das Steuer eines Autobusses übernommen, nachdem der Fahrer das Bewusstsein verloren hatte. Er konnte den Bus zum Stehen bringen, ohne dass auch nur ein Insasse verletzt wurde. Jetzt soll er für seinen Mut und das Beherzte Eingreifen ausgezeichnet werden.

Zurück