Kanarische Inseln »

Von

..wann gibt es schöne Stände ?

TF-Süd San Miguel
Schon seit über zehn Jahren warten die Anwohner der Gemeinde San Miguel de Abona auf einen Strand, welcher dementsprechend hergerichtet und ausgestattet ist. Dort gibt es zwar Hotels in der Nähe und rund 3000 Betten,jedoch der Zustand der Strände
dort läßt zu wünschen übrig. Es gibt keine angelegten Wege ,keine Duschen keine sanitären Anlagen oder gar Umkleidekabinen.
Für einen großen Spazierweg und Zugänge werden 7,5 Millionen Euro zur Verfügung gestellt.
PG-AR

Zurück