Kanarische Inseln »

Von

Wartelisten für OPs werden immer länger

Die Wartelisten für einen chirurgischen Eingriff werden auf der Insel Lanzarote immer länger, das bestätigte die Gesundheitsbehörde der Kanarischen Inseln „Sanidad“. Zu Beginn dieses Jahres warteten knapp 1900 Personen auf ihre Operation. Das sind rund 500 mehr als noch vor einem Jahr. Rund die Hälfte der Patienten auf den Wartelisten stammen aus der Abteilung Traumatologie. Rund vierhundert Patienten warten auf eine Augenoperation. Komischerweise gibt es keinen einzigen Patienten, der auf eine OP aus dem Bereich Dermatologie wartet.

Zurück