Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Zu viele Ausgaben

Für eine Anti-Grippe-Kampagne hat die Gesundheitsbehörde im vergangenen Jahr rund 18.000 € auf den Kanarischen Inseln ausgegeben. Insgesamt wurden Ausgaben im Gesundheitswesen für Kampagnen von etwa 638.000 € festgestellt. Sicherlich in Krisenzeiten absolut unnötige Ausgaben
PG

Zurück