12,5 Tonnen an Lebensmitteln eingesammelt

Kanarische Inseln » von

TF-Süd-Arafo
In der Gemeinde Arafo hat man jetzt mit den Sozialverbänden und den Lebensmittelbanken 12,5 Tonnen an Lebensmitteln eingesammelt und an 125 Familien mit 214 Erwachsenen und 112 minderjährigen Kindern verteilt.Oft sind dies nur die Standard Lebensmittel wie Gemüse, Reis oder Nudeln. Jetzt will die Gemeinde auch noch ein Programm für die Schulung der Kinder auflegen.
PG-AR

Zurück