12.500 Wohnungen stehen leer

Teneriffa / Santa Cruz » von

Wie jetzt das statistische Institut der Insel errechnet hat, stehen derzeit rund 12.500 Wohnungen allein in der Stadt Santa Cruz leer.
Dies sind rund 16% der vorhandenen Wohnungen der Stadt. Derzeit will die Stadt die freistehenden Wohnungen für Sozialwohnungen für finanzschwache Familien aquirieren.
Die Politiker sind sich einig darüber, dass es wichtiger sei, diese Familien unter zu bringen, als die Wohnungen verfallen zu lassen.
PG-AR

Zurück