1800 Hektar pure Natur

Kanarische Inseln » von

TF-Süd Adeje
Wie bereits berichtet, wird zum Herbst der Barranco del Infierno wieder für die Wanderer geöffnet. Dann stehen über 1800 Hektar pure Natur zur Verfügung. Dieser geschützte Bereich bietet viele Naturschönheiten und Sehenswürdigkeiten, wie
den Roque del Conde, El Imoque und El Abinque.
Auch die Gemeinde rechnet erneut mit einer Belebung durch die Besucher.
PG-AR

Zurück