Teneriffa / Santa Cruz »

Von

500. Leber verpflanzt

Das Universitätskrankenhaus von Teneriffa, das
“Hospital Universitario Nuestra Señora de Candelaria“ (HUNSC), hat jetzt die 500. Leber verpflanzt.
Man ist dort seit Jahren auf solche Operationen spezialisiert.
Bereits im Jahr 1996 wurde dort zum ersten Mal ein Leberpatient behandelt.
PG-AR

Zurück