Teneriffa / Santa Cruz »

Von

9,83% weniger Ausgaben

Wie die Gesundheitsabteilung der kanarischen Inseln meldet, gingen die Kosten im Gesundheitswesen für Medizin im Monat Juli zurück.
Insgesamt wurden hier 265.112.140,89 € ausgegeben.
Jetzt waren es nur 237.744.961,14 €.
Dies waren somit 9,83% weniger.
PG-AR

Zurück