Anpflanzungen erneuert

Teneriffa / SANTA CRUZ » von

Die Regierungsverwaltung von Teneriffa hat seit dem November 2012 über 5000 Bäume pflanzen lassen.
Damit will man zunächst die durch Sturmschäden zerstörten Anpflanzungen erneuern, aber auch die Insel grüner gestalten.
Teils konnten die Bäume durch Spenden des Rotary Clubs gekauft werden.
Viele wurden bei La Orotava gepflanzt.
PG-AR

Zurück