Ausschreibung für die Fährverbindungen

El Hierro » von

Die kanarische Regierung hat jetzt die Ausschreibung für die Fährverbindungen El Hierro – Teneriffa Süd vorgelegt.Hierfür hat die Regierungsverwaltung für die nächsten drei Jahre ein Budget von je 3 Millionen Euro, also insgesamt 9 Millionen € für die Subventionen der Tickets.
Zwischenzeitlich fahren noch die Gesellschaften Armas und Fred Olsen Linie nach den alten Konditionen.
PG-AR

Zurück