Der Mann war tot

Teneriffa / Santa Cruz » von

Am Donnerstag brach ein deutscher Wanderer, wohl ein Resident, auf um zu Wandern und Fotos zu machen. Später wurde er dann von seinen Angehörigen gesucht. Man vermutete ihn zwischen Santa Ursula und La Orotava.
Die Einsatzkräfte der 112 waren mit einem Hubschrauber unterwegs.
Letztendlich fanden die Rettungskräfte den 68- jährigen bei Aguamansa am Samstag gegen 17 Uhr.
Der Mann war tot und wurde zu weiteren Untersuchungen der Todesursache in die Gerichtsmedizin gebracht.
PG-AR

Zurück