Die AENA Flughafenbetreibergesellschaft

Teneriffa / Santa Cruz » von

Die AENA Flughafenbetreibergesellschaft versteht nicht die Polemik, um die beiden Flughäfen Teneriffa Nord, Los Rodeos, und Teneriffa Süd, Reina Sofia. Hier geht es um die Flugzeiten Erweiterung des Flughafens Nord um drei Stunden täglich und um die Nutzung des neuen Gebäudes im Süden. Die Verantwortlichen der AENA zeigen sich arrogant und kaum gesprächsbereit und sagen auch, so lange sie von allen Seiten attackiert würden, bräuchte man sich gar nicht weiter unterhalten.
PG-AR

Zurück