Die Kosten hierfür liegen bei rund 1,1 Millionen Euro

Teneriffa / Arona » von

Die Ausbauarbeiten zur Verstärkung der Hafenmauern im Hafen von Los Cristianos werden in rund zwei Wochen beendet sein.
Dort gab es auch noch Unwetterschäden aus dem Jahr 2010 zu beseitigen.
Rund 400 neue Poller wurden zur Verstärkung mit einem Spezialkran versenkt.
Die Kosten hierfür liegen bei rund 1,1 Millionen Euro.
PG-AR

Zurück