Die regionale Busgesellschaft TITSA

Teneriffa / Santa Cruz » von

Die regionale Busgesellschaft TITSA hat auf der Insel Teneriffa gegenüber dem Vorjahr rund 3 Millionen Fahrgäste verloren.
Im Jahr 2011 waren es noch 39,3 Millionen Fahrgäste, im Jahr 2012 nur noch 36 Millionen.
Daher fehlen jetzt wichtige Einnahmen in der Kasse. Das Unternehmen überprüft nun, wie man diese Lücke wieder schließen kann und wo die Fehler sind.
PG-AR

Zurück