Teneriffa / Santa Cruz »

Von

erhebliche Überschwemmungen

Die Stadtverwaltung von Santa Cruz de Tenerife hat jetzt erneut die Regierungsverwaltung aufgefordert, rasch zu handeln, denn seit Jahren gibt es im Gemeindebereich von San Andres meist bei der Vollmondflut erhebliche Überschwemmungen. Teils stehen dann Geschäfte und Häuser unter Wasser.Seit Jahren wird hier gesprochen und geplant, aber es geschieht nichts.
Hier geht es hauptsächlich um die Kosten von rund 2,8 Millionen €.
PG-AR

Zurück