Teneriffa / Puerto de La Cruz »

Von

Frischwasserversorgung

Erneut haben die Gesundheitsbehörden die Wassergesellschaft von Puerto de la Cruz, Aqualia S.A. aufgefordert, die Frischwasserversorgung für die Bereiche Las Dehesas, La Vera, Las Águilas, San Antonio-Esquilón, Las Arenas, San Fernando und Taoro-Malpais einzustellen. Das Wasser eignet sich derzeit nicht für die Zubereitung von Speisen oder Getränken. Die Wassergesellschaft arbeitet mit Hochdruck an der Beseitigung des Problems bei der Aufbereitungsanlage.
Mehr Informationen für die Verbraucher gibt es unter der Tel. 902 236 023.
PG-AR

Zurück