Fundstücke

Fuerteventura / Puerto del Rosario » von

Die Lost and Found- Abteilung des Flughafens von Fuerteventura hat jetzt die Fundstücke, welche dort nicht zustellbar waren oder nicht abgeholt wurden, aus den Jahren 2000 bis 2010 dem Roten Kreuz gestiftet. Da gab es vom Surfboard über Schmuck, bis hin zum Mobil- Telefon, bis zu 11.000 € in bar, alles.
Das Rote Kreuz will die Dinge versteigern, um die Kasse aufzufüllen.
PG-AR

Zurück