Jetzt sind sie im Krankenhaus

Kanarische Inseln » von

TF-Süd-Playa de Las Americas
Zwei Beamte der Guardia Civil des Polizeipostens am Playa de las Americas verunglückten am Samstag mit ihrem Polizeifahrzeug, weil es nicht mehr Verkehrs tüchtig war. Auf der Landstraße bei
Las Rosas nach Guargacho waren die beiden Polizisten auf Streifenfahrt unterwegs, als ihnen eine Achse brach und sie im Graben landeten.
Jetzt sind sie im Krankenhaus und das Auto hat einen Totalschaden.
Das kommt dabei heraus, wenn die Regierung in Madrid sparen will.
PG-AR

Zurück