José de Viera y Clavijo

Teneriffa / Los Realejos » von

Sicherlich haben sie in vielen Orten und Gemeinden auf der Insel schon den Namen José de Viera y Clavijo gelesen. Dieser wurde am 28. Dezember 1731 in Los Realejos auf Teneriffa geboren.
Er hatte viel zum kulturellen Leben der Geschichte und Bildung beigetragen.
Anlässlich seines 100. Todestages am 21. Februar 1813, will man das ganze Jahr über mit verschiedenen kulturellen Ereignissen an sein Leben erinnern.
PG-AR

Zurück