El Hierro »

Von

kein Strom....,

Das erste Gewitter baute sich über La Palma am Dienstag auf Mittwoch Nacht gegen 3 Uhr auf und ging dann mit heftigen Blitzen und starken Regenfällen nieder. Danach fiel erst einmal die Stromversorgung in vielen Gemeinden aus. Etwa 2200 Anwohner saßen im Dunkeln. Nach einigen Stunden gab es wieder Licht. Es wurden in den Spitzen Windböen von über 110 Km/h und rund 80 Liter Regen pro Quadratmeter gemessen.
PG-AR

Zurück