Kanarische Inseln »

Von

In knapp zwei Stunden von Fuerteventura nach Gran Canaria

Morro Jable. In nur 100 min von Fuerteventura nach Gran Canaria. Das ist jetzt möglich mit der neuen Fährverbindung der Gesellschaft Fred Olsen. Diese Verbindung wurde am 21. Oktober aufgenommen. Sie wird mit dem Fährschiff Bonanza Express durchgeführt. Dieses Schiff hat Platz für 717 Passagiere und 330 Lademeter, das bedeutet 271 Autos Die Fähre verlässt an Werktagen den Hafen von Gran Canaria um 6.30 Uhr und kommt um 8.30 Uhr in Morro Jable im Süden Fuerteventuras an. Abfahrt von Morro Jable nach Las Palmas um 14.00 Uhr. Und von Mo-Fr gibt es dann auch noch eine zweite Verbindung um 16.30 Uhr – 18.30 Uhr (Ankunft MorroJable) Abfahrt Fuerteventura 19.00 Uhr und Ankuft Gran Canaria 21.00 Uhr. Aus diesem Grund hat die Gesellschaft Fred Olsen auch die Operationsbasis der Fähre Bocayna Express verlegt. Diese Fähre verbindet die Inseln Fuerteventura und Lanzarote. Ab sofort bleibt die Bocayna Express Nachts im Hafen von Corralejo/Fuerteventura, um gleich morgens früh um 6.30 Uhr nach Lanzarote über zu setzen.

Zurück