Kanarische Inseln »

Von

Minister Soria erhält Titel „Feind der Erde“

Spaniens Minister für Energie und Wirtschaft, José Manuel Soria, der von Umweltschützern und Ölgegner nur noch „der Ölminister“ genannt wird, wurde mit einem Negativpreis ausgezeichnet. Er bekam den Titel „Feind der Erde“ verliehen. Aber nicht wie viele vielleicht denken von den kanarischen Inseln, nein – die Balearen finden die Haltung des Ministers zum Thema Öl ebenfalls sehr umweltbedenklich. So hat die Organisation „Freunde der Erde“ auf Ibiza dem Minister den Anti-Titel verliehen. Der Energieminister Soria findet, dass die Ölbohrungen sowohl vor den Kanaren als auch im Kanal von Valencia absolut notwendig für Spanien seien und treibt diese mit Nachdruck voran. Den Preis „Freunde der Erde“ hat übrigens die Gegenpartei "Ibiza Antipetrolífera" erhalten, die sich gegen geplante Ölbohrungen einsetzt.

Zurück