Teneriffa / Santa Cruz »

Von

miserablen Zustände im Sozialwesen

Am Freitag gingen die Helfer und Angestellten der Caritas von Santa Cruz auf die Straße. Man wollte damit auf die miserablen Zustände im Sozialwesen aufmerksam machen, insbesondere nach den radikalen Kürzungen der Unterstützungen vom spanischen Festland.
Mehr als 200 Personen beteiligten sich an dieser Kundgebung.
PG-AR

Zurück