Naturschutz

Teneriffa / Puerto de La Cruz » von

Der Naturschutz und die Gemeinde Puerto de la Cruz bergen über das Jahr rund 150 Tiere, welche entweder illegal angeschafft und gehalten werden, oder verletzt und in Not sind.
An diesen Aktionen beteiligen sich die lokale Polizei sowie auch das Rote Kreuz.
PG

Zurück