neue Bilanz der Notaufnahme

Teneriffa / Santa Cruz » von

Die neue Bilanz der Notaufnahme des Hospital General von Santa Cruz de Tenerife berichtet von zwischenzeitlich 272 Personen, welche dort über
das Wochenende behandelt wurden.
33 Personen mussten mit dem Krankenwagen eingeliefert werden.
Jedoch bestätigten die Verantwortlichen, dass die Karnevals-Veranstaltungen friedlich und geordnet abliefen, und bei Besucherzahlen von 80.000 bis 125.000 sei
das Aufkommen in der Notaufnahme normal.
PG-AR

Zurück