neuer Tunnel

Teneriffa / Santa Cruz » von

Der rund 500 Meter lange neue Tunnel bei der Regierungsverwaltung von Santa Cruz de Tenerife sorgt nach seiner Eröffnung schon für Ärger.
Die lokale Regierung weigert sich, die jährlich anfallenden Unterhaltskosten von rund 450.000 € zu übernehmen.
Dies seien Kosten, welche in den Bereich der Straßenbauabteilung der kanarischen Regierung fallen, hieß es.
PG-AR

Zurück