Nutzpflanzen von der Inselregierung Lanzarote

Kanarische Inseln » von

Wer auf Lanzarote Nutzpflanzen für seinen Garten braucht, der sollte auch hin und wieder mal der „granja experimental“ der Inselregierung von Lanzarote vorbei fahren. Dort gibt es eine Plantage, wo diverse Pflanzen aber auch z. B. Palmen gezogen werden, die man dann günstig bekommen kann. Derzeit werden dort Feigenbäume abgegeben, Guave und Mandelbäume, sowie Neem (aus den Früchten wird ein pflanzliches Insektengift gewonnen) und Jojoba. Die Versuchsfarm „granja experimental“ ist jeweils Montags bis Freitags in der Zeit von 8.00 bis 13.00 Uhr geöffnet. Sie finden sie auf der Straße LZ34 von San Bartolomé nach Tahiche (an derselben Straße, wo auch die Fundación César Manrique liegt)

Zurück