Opfer der Hitzewelle

Teneriffa / Santa Cruz » von

Auch Radio Europa wurde Opfer der Hitzewelle, so erlitt die Anlage im Süden von Teneriffa mit der Frequenz 100.6
am Freitag einen Hitzschlag und stellte sicherheitshalber ab, jedoch hinterher stellten die Techniker einen größeren Schaden fest, so dass die Anlage erst wieder Freitag Abend in Betrieb genommen werden konnte.
Wir entschuldigen uns für den Ausfall und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß mit Radio-Europa.
PG-AR

Zurück