Probleme teilweise abgewandt !

Teneriffa / Santa Cruz » von

Wie jetzt berichtet wird, konnten die Verantwortlichen für die Paradores Nacional, den staatseigenen Landhotels in ganz Spanien, jetzt doch noch eine Lösung finden, damit nicht rund 350 Angestellte entlassen werden müssen.
So konnten mit einigen Abstrichen und Verzicht dann zumindest auf den kanarischen Inseln erreicht werden, dass niemand entlassen wird.
Die Bediensteten hatten gegen dieses Vorhaben gestreikt.
PG-AR

Zurück