PSOE Tias kritisiert neue Webseite von Puerto del Carmen

Kanarische Inseln » von

Tias. Derzeit findet wieder die Tourismusmesse World Travel Market statt – eine der wichtigsten Tourismusmessen der Welt. Natürlich ist auch wieder die Insel Lanzarote durch die diversen Gemeinden vertreten. Aber was sich die Gemeinde Tias geleistet hat, ist nach Ansicht der Oppositionspartei PSOE schon etwas peinlich. Stolz wurde die neue Webseite www.puertodelcarmen.com. Diese sei aber unvollständig und voller Fehler, moniert die PSOE. Die Partei ist der Ansicht, dass man damit noch nicht an die Öffentlichkeit hätte gehen sollen – und schon gar nicht in London. Die Webseite sei nur auf Spanisch und noch nicht einmal auf Englisch verfügbar. Von Deutsch, Französisch oder Polnisch mal ganz zu schweigen. Die Gemeinderätin der PSOE, Kalinda Pérez, sagte, es sei keineswegs profesionell, die Seite nur spanischsprachig in London vorzustellen, wo doch Großbritannien und Irland zu den Hauptmärkten für die Insel gehörten. Die Präsentation sei eine Beleidigung für die Nutzer neuer Technologien, obendrauf wissend, dass Firmen,die an der Messe teilnehmen täglich alle möglichen technischen Neuheiten nutzen. Für diese Firmen sei diese Seite ein Witz. Mall abgesehen von den Fehlern, die sich eingeschlichen hätten, biete die Seite keine visuellen und Multimedia- Inhalte.

Zurück