Qualität des Frischwassers

Teneriffa / Santa Cruz » von

Die Verantwortlichen für die Wasserversorgung auf der Insel Teneriffa haben jetzt an die Universität La Laguna den Auftrag vergeben, die Qualität des Frischwassers zu überprüfen.Hier sollen Auswertungen bis zum 30. März 2014 vorliegen. Die Kosten liegen bei rund 57.500 €.
Bereits seit dem Jahr 1990 überprüft die Universität nach verschieden Kriterien das Trinkwasser.
PG-AR

Zurück