Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Radarkontrollen

Die Polizei von Santa Cruz de Tenerife hat zwischen dem 20. und 23. August verstärkt Radarkontrollen durchgeführt. Dabei wurden 213 Strafmandate wegen überhöhter Geschwindigkeit ausgestellt.
In diesen Tagen wurden insgesamt 5.113 Fahrzeuge und deren Halter überprüft.
Rund 170 der Autofahrer fuhren übermäßig schnell in den Straßen der Stadt.
PG-AR

Zurück