Rekordjahr für Fuerteventura erwartet

Kanarische Inseln » von

Das Jahr 2014 könnte ein Rekordjahr für die Insel Fuerteventura werden. Denn schon jetzt werden von den großen Reiseveranstalter die Flugplätze für das kommende Jahr gebucht und vor allem der deutsche und britische Markt sieht sehr vielversprechend aus. Die Urlauberzahlen aus Deutschland könnten um 25 bis 35 % steigen (2012 kamen 700.000 Urlauber aus „Germanien“) bei den Briten zwischen 25 und 30% (422.000 Urlauber in 2012) bei den kleineren und neueren Märkten sind es noch mehr. So wird bei den Urlaubern aus Italien ein Anstieg um 55 – 68% erwartet (2012 kamen 74.000 Touristen aus "Bella Italia").

Zurück