Rentenanträge abgelehnt

Teneriffa / Santa Cruz » von

Die Rentenstelle der kanarischen Inseln hat insgesamt 62 Rentenanträge abgelehnt. So gab es hier Personen über 55, welche ihre Rente aus Altersgründen eingereicht hatten, davon hatten 44% einen Antrag gestellt, weitere 18 % wegen Krankheit.
40 Anträge kamen aus der Provinz Las Palmas und 22 aus der Provinz Tenerife.
PG-AR

Zurück