Rettungsschwimmer

Kanarische Inseln » von

TF-Süd-Arona
Wie wir schon vor einiger Zeit berichteten, warten die Rettungsschwimmer der Gemeinde Arona im Süden der Insel immer noch auf ihre Gehälter.
Es handelt sich hierbei um 18 Männer und Frauen.
Eine von ihnen befindet sich zwischenzeitlich im Hungerstreik.Die Familien befinden sich in einer absolut finanziellen Notlage.
PG-AR

Zurück