Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Schlag gegen die Zigaretten - Mafia

Wie jetzt die Polizei der Presse mitteilte, gelang wohl nach gründlicher Vorbereitung und guter Zusammenarbeit der Polizei von Portugal, dem spanischen Festland und Belgien, ein Schlag gegen die Zigaretten - Mafia.
Hier gab es einen gut organisierten Ring, welcher unversteuerte Zigaretten von den kanarischen Inseln
auf das Festland und dann nach Europa schleuste. Hierbei wurden einige Personen verschiedener Nationalitäten festgenommen. Es wurden Zigaretten im Wert von über 1,1 Millionen Euro sichergestellt, ebenso Bargeld, Computer und Kommunikationsmittel.
PG-AR

Zurück