Lanzarote / Arrecife »

Von

Schlag gegen Drogenmafia auf Lanzarote

Der Polizei auf Lanzarote ist ein Schlag gegen die Drogenmafia gelungen. Dabei wurden elf Personen verhaftet und die bisher größte Menge der Droge „Speed“ auf den Kanaren beschlagnahmt. Beamte der Policia Nacional konnten 14 Kilo Speed sicherstellen, dazu 1,5 kg Kokain, etwas Hachis und 125 Kilogram einer Substanz, die zum Verschnitt der Drogen gedacht war. Dazu wurde weiteres Material und 10.500 Euro in bar beschlagnahmt. Die Beamten hatten bereits im letzten Jahr mit ihren Ermittlungen gegen die Drogendealer begonnen und konnten nun zuschlagen. Die Männer wurden dem Haftrichter vorgeführt.

Zurück