Sondermarke

Teneriffa / Santa Cruz » von

Im Rahmen der Feiern zum 100- jährigen Bestehen
der Flugverbindungen zu den kanarischen Inseln
hat jetzt die spanische Post eine Sondermarke heraus gegeben.
Das erste Flugzeug landete am 30. April 1913 auf Gran Canaria, dem damaligen Flugplatz
Guanarteme bei Las Palmas mit dem französischen Piloten Léonce Garnier und dem Co-Piloten Jaime Company Escandell von den kanarischen Inseln. Damals wurde immerhin schon eine Fluggeschwindigkeit von 110 Kmh erreicht.
PG-AR

Zurück