Sport- und Yachthafen

Kanarische Inseln » von

TF-Süd Adeje
Nach vielen Diskussionen und Überlegungen will man voraussichtlich doch einem privaten Unternehmen den Bau eines Sport- und Yachthafens bei La Caleta im Süden der Insel genehmigen.
Verschiedene Behörden und Politiker sehen das Projekt, welches etwa 50.Millionen € kosten wird, positiv.
Es sollen dort auf einer Fläche von 131.000 qm 730 Bootsanleger entstehen.
PG-AR

Zurück