Kanarische Inseln »

Von

Sportplätze statt Hallenbad in Playa Honda

Lanzarote - San Bartolomé. Nun wird es definitiv nichts mehr mit dem Hallenbad von Playa Honda. Die Gemeinde San Bartolomé will von der Baufirma das Grundstück zurück, auf dem das Hallenbad stehen sollte. Sie möchte darauf jetzt Sportplätze bauen. Die Gemeinde hatte der Firma das Grundstück überlassen, um darauf das Hallenbad zu bauen. Dafür sollte die Firma als Gegenzug die Betreiberlizenz erhalten. Die Baufirma hat das Projekt aber aufgegeben, da es ihr nicht rentabel genug erschien. So war das Grundstück verlassen und eine Bauruine. Die Gemeinde San Bartolomé will nun das Nutzungsrecht über das Grundstück zurück.Sollte die Firma das Grundstück nicht aushändigen, geht der Fall vor das Gericht.

Zurück