Steinschlag

Teneriffa / Santa Cruz » von

Wie jetzt die Polizei berichtet, gab es bei der TF 5 an der Nordautobahn von Tenerife bei El Sauzal am Montag gegen 23 Uhr einen nicht unerheblichen Steinschlag. Hier mussten zunächst die Fahrbahnen gesperrt werden um diese dann mit schwerem Gerät zu räumen.
Die dortigen Fangzäune verhinderten wohl Schlimmeres, dennoch mussten die Straßenbauarbeiter zwei große Steine von den Fahrbahnen räumen.
PG-AR

Zurück