Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Steuererhöhungen

Wie jetzt eine Statistik belegt, haben die Gemeinden der kanarischen Inseln seit dem Jahr 2007 bis zum Jahr 2012 verschiedene Steuern angehoben und damit eine Steuererhöhung in diesem Zeitraum von 21,3% erreicht.
Die Steuern wurden unterschiedlich angehoben, mal waren es die Müllgebühren, mal die Grundsteuer oder die KFZ Steuer. Am meisten stiegen die Steuern wohl auf der kleinen Insel La Palma.
PG-AR

Zurück